Büste »Johann Wolfgang von Goethe« von Alexander Trippel, 1790

Ilja Streit · Restauratoren

22. November 2014

„Die Restaurierung von Philipp Melanchthons Gartentisch in Wittenberg“ in „Hallesches Jahrbuch für Geowissenschaften“

Im Jahr 2009 bzw. 2010 haben wir im Auftrag der Stiftung Luthergedenkstätten den historischen Tisch aus dem Garten des Melanchthon-Hauses in Wittenberg konservatorisch und restauratorisch behandelt.

Schwerpunkt war die konservatorische Behandlung der Tischplatte aus Garbenschiefer. Das selten verwendete Gesteinsmaterial unterscheidet sich erheblich von den sonst verwendeten Steinmaterialien und bedurfte bzw. bedarf eine besondere individuelle Pflege.

Prof. Dr. Gerhard H. Bachmann von der Martin‐Luther‐Universität Halle‐Wittenberg (Institut für Geowissenschaften) wurde auf das Objekt aufmerksam gemacht und unterstützte uns durch seine fachliche Beratung. Weiter forschte er zur Herkunft und Verwendung des Gesteins.

In den letzten Jahren forschte und veröffentlichte Professor Bachmann weiter auf diesem Gebiet. Auf seine Initiative hin entstand nun ein gemeinsamer Artikel für die Fachzeitschrift „Hallesches Jahrbuch für Geowissenschaften“ mit dem Titel „Die Restaurierung von Philipp Melanchthons Gartentisch in Wittenberg“.

Siehe: Hallesches Jahrbuch für Geowissenschaften, 37 (2015), 137-142


26. Juli 2014

„Eva geht auf Reisen“ – Betreuung eines Kunsttransportes

Für die Jahresausstellung der Klassik Stiftung Weimar »Krieg der Geister. Weimar als Symbolort deutscher Kultur vor und nach 1914« wurde die Bronzeplastik “Eva” von Auguste Rodin aus dem Foyer des Hauptgebäudes der Bauhaus-Universität Weimar in die Prellergallerie des Neuen Museum transportiert. Wir haben den Transport restauratorisch betreut.


08. Juli 2014

Jahresausstellung der Klassik Stiftung Weimar „Krieg der Geister. Weimar als Symbolort deutscher Kultur vor und nach 1914“

Am 1. August wird im Neuen Museum Weimar die Jahresausstellung der Klassik Stiftung Weimar eröffnet.

In den letzten Monaten haben wir zahlreiche Exponate für die geplante Präsentation konservatorisch und restauratorisch bearbeitet. Wir unterstützen bei Transporten und erstellen Zustandsprotokolle für Leihgeber.

  1. August - 9. November 2014 | Neues Museum Weimar